Hochverfügbare und modulare Serversysteme

Die Vorteile eines modularen & hochverfügbaren Konzeptes sind klar. Modular bedeutet, dass die Lösung grundsätzlich und stufenweise zu erweitern ist. Dieser Ansatz gibt in Bezug auf die zu tätigende Investition mehr Sicherheit.
Wächst ein Unternehmen, so sollte die Lösung zu erweitern sein und nicht durch Neuanschaffungen ersetzt werden müssen.

Um mit einer hochverfügbaren Lösung, die auf standardisierten Produkten beruht, gleich zu Beginn die richtige Wahl zu treffen und zudem von Beginn an zu verstehen, wie diese Lösung durch Erweiterungen konzeptionell wachsen kann, haben wir diesen Ansatz mit dem TERRA SERVER Modular-Konzept zusammengetragen. Ausfallsicherheiten und Datenredundanz sind in der heutigen Zeit auch für kleine Unternehmen erschwinglich und sinnvoll.

Das Konzept stützt sich auf Standard TERRA SERVER und DAS Systeme sowie den neuen Windows Server 2012 R2. Viele neue Funktionen in der R2-Version ermöglichen erst die Realisierung des modularen Server-Konzeptes. Der Einsatz von Standard Servern und einem Standard Betriebssystem halten die Kosten gering.

Lernen Sie das TERRA SERVER Modular-Konzept kennen und verschaffen Sie sich einen Überblick über mögliche Ausbaustufen: vom Einstieg bis zur hohen Verfügbarkeit!

Weitere Informationen: TERRA SERVER Modular-Konzept